Gewinnspiele rechtliche grundlagen

gewinnspiele rechtliche grundlagen

Bei der Durchführung von Gewinnspielen sind rechtliche Anforderungen aus verschiedenen Bereichen zu beachten. Vor allem weil sich. Die IT-Recht Kanzlei berät Sie bei der Erstellung von (Online-) Gewinnspielen und zeigt Ihnen, was Sie in rechtlicher Hinsicht tun können, vor. Begriffsbestimmungen und gesetzliche Grundlagen . der unterschiedlichen rechtlichen Bewertung sind Gewinnspiele zunächst von Glücks-.

Gewinnspiele rechtliche grundlagen - sollte

Finde einen Job, den du liebst. Um einer Verantwortlichkeit für derlei externes Verhalten zu entgehen, wird zur Aufnahme zweier Klauseln in die Teilnahmebedingungen geraten:. Während man bei einer Plakatwerbung kaum den Abdruck der vollständigen Bedingungen verlangen kann, sieht die Sachlage bei einer Internetseite anders aus. Die Anführung der Teilnahmebedingungen innerhalb einer Rubrik auf der Facebookpräsenz oder auf einer externen Website dürfte bei Einfügen eines Links im jeweiligen Gewinnspiel stets dem Erfordernis der leichten Zugänglichkeit Rechnung tragen. Dieser Schritt fällt dann leicht, wenn Jugendliche nicht zur Kundenzielgruppe gehören.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare zu “Gewinnspiele rechtliche grundlagen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *